Ersatz-Thermostate

Ersatzthermostate für Wasserbetten

Wenn die Wasserbettheizung nicht heizt muss nicht das Heizelement defekt sein. Oft liegt es "nur" am Thermostat. Beim Dualwasserbett mit einer SigmaK oder einer T.B.D. Carbonheater Heizung können Sie den "Übeltäter" meist schnell selbst bestimmen. Die Thermostate lassen sich am Gerät von der Heizung trennen. Danach die Thermostate auf der anderen Bettseite anschließen und prüfen, ob jetzt die "neue" Bettseite kalt bleibt. Wenn ja, liegst am Thermostat. Nur falls immer noch die selbe Bettseite kalt bleibt ist tatsächlich das Heizelement defekt.

Sofortkaufen im Onlineshop - Hier klicken!typo3/alt_doc.php?edit[tt_content][6803]=edit&columnsOnly=bodytext, rte_enabled&noView=0&returnUrl=/zubehoer/ersatzteile/wasserbetten-heizungen/standard-wasserbetten/

Ersatzthermostat SBI Sigma K

Heizung heizt nicht? Bei der Sigma K Heizung von SBI kann das Thermostat ganz einfach von der Heizung getrennt werden. Falls Sie ein Dual-Wasserbett haben, tauschen Sie zum Testen, ob der Fehler am Thermostat liegt, doch mal die Seiten! Geht jetzt die Heizung auf der anderen Bettseite nicht, liegt es höchstwahrscheinlich "nur" am Thermostat.

Im Geschäft und in unserem Onlineshop bieten wir Ihnen einen Ersatzthermostat zum einfachen "selberwechseln" ohne die gesamte Heizung auszubauen und auszutauschen.

Ersatzthermostat Carbonheater Classic

Heizung heizt nicht? Bei der Carbonheater Classic von T.B.D. kann das Thermostat von der Heizung getrennt werden (das schwarze Teil, was im Thermostat "verschwindet" lässt sich mit etwas Zug rausziehen). Falls Sie ein Dual-Wasserbett haben, tauschen Sie doch mal die Seiten! Geht jetzt die andere Heizung bei der anderen Bettseite nicht, liegt es höchstwahrscheinlich "nur" am Thermostat.

Im Geschäft und in unserem Onlineshop bieten wir Ihnen einen Ersatzthermostat zum einfachen "Selberwechseln" ohne die gesamte Heizung auszubauen und auszutauschen.

Ersatzthermostat Carbonheater IQ (Digital)

Heizung heizt nicht? Bei der Carbonheater IQ von T.B.D. kann das Thermostat von der Heizung getrennt werden (das schwarze Teil, was im Thermostat "verschwindet" lässt sich mit etwas Zug rausziehen). Falls Sie ein Dual-Wasserbett haben, tauschen Sie doch mal die Seiten! Geht jetzt die andere Heizung bei der anderen Bettseite nicht, liegt es höchstwahrscheinlich "nur" am Thermostat.

Im Geschäft und in unserem Onlineshop bieten wir Ihnen einen Ersatzthermostat zum einfachen "Selberwechseln" ohne die gesamte Heizung auszubauen und auszutauschen.

x